home
grassmugge.edition

Hier sind die Seiten 1 und 2 (von insgesamt 4 Seiten) zur Ansicht. Den fröhlichen Dreiertakt habe ich als eine Art Jazzwaltz arrangiert. Mit dem angegebenen Tempo dauert das Stück 3:06 Minuten. Den Schwierigkeitsgrad für den Chor würde ich als leicht, die ausnotierte Klavierstimme als mittel einstufen.

Ansichtseite1 von der Heiland ist geboren
Ansichtsseite2 von Der Heiland ist geboren